Samstag, 18. April 2015

Circus Krone "Weltcircustag" in Landau

Viele Landauer besuchten heute beim Weltcircustag den Circus Krone in Landau. Zu sehen auf der Facebookseite von Circus Krone. Link: Circus Krone Facebook



Circus Ernst Renz: Die Manege ist Familiensache

Sieben Kinder haben Silvia und Ernst Renz. Die Circus-Familie reist mit ihrem Programm durch ganz Deutschland. Und für die drei jüngsten Familienmitglieder kommt sogar die Schule mit. Ich habe sieben Kinder, sagt Silivia Renz stolz und: „Unser Circus ist ein reiner Familienbetrieb.“ Ihr Mann Ernst (44) tritt mit den Pferden auf – außer den Ponys besitzt der Circus vier weiße und ein braunes Araber-Pferd. Der älteste Sohn Francesco (23) kommt als Clown Pepinio in die Manege, Timo (21) ist Handstand-Artist, Patrick (17) ist ebenfalls Clown. Antonio (15) kommt als Jongleur. Fernando (12) will ebenfalls Clown werden. Und Nesthäkchen Lorin (6) eifert ihrer großen Schwester mit Hula-Hoop-Reifen nach. „Am liebsten will die Kleine Luftnummern machen, am Trapez zum Beispiel. Aber dafür ist sie noch zu jung“, sagt ihre Mutter. Das Schönste für Lorin seien die Auftritte in der Manege. Wenn die Vorstellung um 15:30 Uhr startet, beginnen wir um 14.30 Uhr damit, uns vorzubereiten und uns umzuziehen. Aber Lorin steckt schon um 14:00 Uhr fix und fertig gestylt in ihrem Kostüm. Link: Taunuszeitung
    

Wenn plötzlich ein Elefant auf dem Hof steht

Für die Schüler des Auguste Pattberg Gymnasiums sowie zahlreiche Passanten ist es ein seltsames Bild: Ein Elefant grast seelenruhig auf dem Grünstreifen vor der Schule und schlendert dann weiter Richtung Straße. Immer in der Nähe, aber häufig erst auf den zweiten Blick bemerkt, ist ihr Trainer. Seit 30 Jahren arbeitet er mit Elefantendame "Baby". Sie ist die Attraktion des Frühlings-Circus, der noch bis Montag, 20. April, auf dem Messplatz in Neckarelz gastiert. Link: rnz
  

Freitag, 17. April 2015

Unesco City of Music

Hannover ist 2014 zur Unesco City of Music gewählt worden. Da wir selber in dieser Stadt gross geworden sind und neben der Circuswelt unser zweites grosses Hobby immer die Musik war, und immer noch ist, war es uns ein Anliegen diese junge zweite Homepage ins Leben zu rufen. Link: Nobbys Rock City Hannover



Donnerstag, 16. April 2015

Bunt bepflanzte Blumenkübel gesucht.

Manege frei heißt es ab Sonnabend wieder im Rostocker Stadthafen. Der Circus Fantasia hat sein Zelt aufgeschlagen, die Bauwagen in Position gebracht und auch die Bohemian Bar eingerichtet. Ein Programm aus Veranstaltungen und Mitmach Angeboten ist zusammengestellt. Dem dreimonatigen Zirkus Vergnügen steht also nichts mehr im Wege. Und das soll am Sonnabend mit einer großen Eröffnungsshow eingeläutet werden. Link: nnn



Circus Kaiser in Holzgerlingen

Der seit letzte Woche in Holzgerlingen gastierende Circus Kaiser verlängert sein Gastspiel um eine Woche. Vorstellungen sind von 16. bis zum 19. April.
  

Circus Salto Mortale: Nittenau schnuppert Zirkusluft pur

Auf einer blauen Kunststoffmatte sitzen Kinder und räkeln sich wohlig in der Frühlingssonne. Bei einem Brettspiel wollen sie sich die Zeit vertreiben. Aber als Elano den Mann mit der Fotokamera erspäht, der sich seiner Mutter als Zeitungsreporter vorstellt, greift er sofort zu anderen Gegenständen, die bis dahin unbeachtet im Gras lagen: bunte Keulen. Und als wäre es die einfachste Sache von der Welt, beginnt der Knabe, sie durch die Luft zu wirbeln, ohne dass auch nur eine zu Boden fällt. Link: mittelbayerische
  

Circus Crocofant: Artisten und Tiere beherrschen Manege

Nikita Meise ist eine der ersten Personen, der Besucher des Circus Crocofant begegnen. Kurz vor dem Eingang zum Zelt steht sie in einem Wagen und verkauft Popcorn, Süßigkeiten und Getränke. Während der Sommersaison ist der Zirkus ihr Lebensmittelpunkt, ihr Vater Francois Meise hat ihn vor 15 Jahren gegründet. Seither werden Tierdressur, Artistik und Clownsnummern im Zirkuszelt gezeigt, beschreibt Nikita Meise. Auf eines legt sie dabei Wert: Der Zirkus ist familiengeführt, aber kein Familienzirkus, bei dem alle Aufgaben von Verwandten übernommen werden. Unser Programm wechselt jedes Jahr, sagt Meise. Link: mittelbayerische
  
  

Elefantenreiten in Mecklenburg

Seit zehn Jahren können Touristen die großen Dickhäuter im europaweit einzigartigen Elefantenhof Platschow anfassen und streicheln. Link: svz 
   

Hans Klok: The New Houdini Deutschlandtour 2015/16

Am 3. November 2015 hebt sich im Hamburger Mehrtheater der Vorhang für Hans Klok, den schnellsten und berühmtesten Illusionisten der Welt, für seine große Deutschlandtournee, die bis Ende Januar 2016 durch über 36 Städte führen wird. Link: Hans Klok
  

Investmentfonds schnappen sich Cirque du Soleil

Seit 2012 steckt der Cirque du Soleil in argen finanziellen Schwierigkeiten. Selbst massive Stellenstreichungen haben nicht aus der Misere geholfen. Zwei Investmentfonds haben den Zirkus nun übernommen. Link: Handelsblatt
  

Mittwoch, 15. April 2015

Zirkustagung in Münster

Heute beginnt an der Uni Münster die internationale Tagung Semiotics of the Circus. Organisiert wird die Veranstaltung von der Graduate School Practices of Literature in Zusammenarbeit mit dem Zirkus Cirque Bouffon. Im Rahmen der Veranstaltung soll untersucht werden, wie in Zirkusvorstellungen Bedeutung erzeugt und vermittelt wird. Betrachtet werden dabei neuere Zirkuskonzepte, die die einzelnen Nummern zu einer große Erzählung verbinden. Bestandteile der Tagung sind Vorträge von internationalen Zirkuswissenschaftlern und der Besuch der Vorstellung des Cirque Bouffon. Die Veranstaltung ist öffentlich und findet im Schloss und im Zirkuszelt auf dem Schlossplatz statt.
  

Circus Krone aktuell

Exakt 10 Jahre nach seinem letzten Gastspiel hat am Montag der größte Zirkus Europas, der Zirkus Krone, wieder seine Zelte an der Donau aufgeschlagen. Videobericht von Donau TV. Link: tvbayern
   

Gute Nacht...

... und hier sind noch drei aktuelle Gastspiel Termine von Familienunternehmen. Circus Brillant 17.04. - 19.04. in Brome, Circus Orion  18. + 19.04. in Müden / Örtze und Circus Lombardy am 18.04. in Hermannsburg.



Dienstag, 14. April 2015

Perverse Circuswelt ?

Natürlich nicht ! Die paar Tierschützer können nicht gegenüber den Massen, die den Circus besuchen, nichts anhaben. Es sind leider die Medien, die mit jedem Foto und Artikel in ihrer Zeitung Geld verdienen (wollen). Aktuell (am besten jede Sekunde) zu sein, regiert die Welt. Perverse Circuswelt ? Nein. Es ist halt eine verlorene, junge Gesellschaft, die keine Zukunft mehr für sich sieht ?...




Die 2 Fotos sind von 2014, aufgenommen beim Gastspiel von Zirkus Charles Knie in Hannover

Circus Krone aktuell

Circus Krone freut sich auf die Premiere heute in Landau. Link: Circus Krone Facebook



Zirkus Charles Knie aktuell

Gestern gelang es Mitarbeitern des Zirkus Charles Knie nach einer Demonstration von Tierrechtsaktivisten in Göttingen zwei junge Aktivistinnen auf frischer Tat zu ertappen wie sie gerade in wilder Zerstörungswut dabei waren, Plakate des Zirkus Charles Knie zu zerschneiden. Die fanatischen Aktivistinnen waren mit Plakaten der extremen Tierrechtsorganisation PETA ausgerüstet. Link: Zirkus Charles Knie Facebook
 

Neue Weisheit Show auf neuen Maschinen

Andre Weisheit testete jetzt die erste KTM Maschine auf dem Seil. Schon am 25. April wollen die Gothaer Artisten bei der Motorradsternfahrt Kulmbach mit zwei dieser Maschinen auf dem Hochseil fahren. Der Abschied von der Marke MZ fällt nicht leicht. Schließlich haben sich die Motorräder aus Zschopau seit Jahrzehnten auf dem Seil bewährt. Allerdings werde es auch immer schwieriger, Ersatzteile zu bekommen, sagt Peter Mario Weisheit, der gemeinsam mit seinem Bruder André die Geschicke lenkt. Link: thueringer
   

Nik Wallenda plant Riesenrad Stunt

Nik Wallenda will seine nächste Vorstellung nicht auf einem Drahtseil, sondern auf einem Riesenrad geben. Der 36 Jährige will Ende April auf dem "Orlando Eye" in Florida laufen. Das ist eine völlig neue Herausforderung für mich, und ich freue mich sehr, sagte er in New York. Link: spiegel
   

Montag, 13. April 2015

Circus Maatzony in Engelbostel 2015

Ein Wiedersehen mit dem Circus Maatzony (der Familie Maatz) gab es gestern Nachmittag beim Gastspiel in Engelbostel. Hier sind ein paar Aussenfotos.















Weltcircustag 2015

Die Gesellschaft der Circusfreunde e.V. (Sektion Südhessen) lädt mit dem Circus Probst anläßlich des 6. Weltcircustags zum "Tag der offenen Tür" im Circus Probst am Samstag, den 18. April von 10:00 bis 14:00 Uhr in Wiesbaden auf dem Festgelände Gibber Kerb ein.
 

Cirque du Solei in Bern: Was passiert mit den 2500 Tonnen Asphalt?

Das grosse Zelt des Cirque du Soleil auf der Berner Allmend ist abgebaut. In Bern hinterlässt der weltbekannte Zirkus aber seine Spuren: Ein 18000 Quadratmeter grosser Asphalt-Belag bedeckt momentan noch die Wiesenfläche der Grossen Allmend. Die extra für den Zirkus angekarrten 6500 Kubikmeter Kies und 2500 Tonnen Asphalt Belag müssen nach der Derniere wieder abtransportiert werden. Seit vergangenem Donnerstag stehen hierfür drei Bagger im Einsatz. Link: 20minch
  

Circus Williams - Althoff 1991 Video

Unser Video von "Kisten" Franz Althoff mit seinem Circus Williams Althoff 1991 in Celle. Unsere ganzen Videos findet ihr auf unseren You Tube Kanal. Link: youtube kanal


Neue aktuelle Gastspieltermine

Heute gab es wieder viele "Neue" Gastpieltermine Einträge. Link: Gastspieltermine Jahreskalender



Circus Belly gastiert in Kassel 2015

Zum ersten mal gastiert der Circus Belly von Familie Klaus Köhler in Kassel. Gespielt wird vom 24. April bis zum 03. Mai auf dem Festplatz Schwanenwiese. 



Zirkus Charles Knie in Göttingen

Unser Circusfreund Uwe Bröker war gesterm Morgen in Göttingen und ht den Zirkus Charles Knie besucht.







Artistin Mia Mattenklott tritt bald im Wintergarten auf

Mia Mattenklott hat es fast geschafft. Die 18 jährige Köpenickerin steht kurz vor der Abschlussprüfung an der Artistenschule. Im Sommer steht sie bereits auf der Bühne des Berliner Wintergarten Varietes. Inzwischen liegen fünf anstrengende Jahre hinter ihr. Die Schule ging fast immer von 8:00 bis 19:00 Uhr. Neben dem Stoff für das Fachabitur stand jeden Tag das Training an Seilen, Trapez und anderen Geräten auf dem Programm. Es gab aber keinen einzigen Tag, an dem ich auf die Idee gekommen wäre, hinzuschmeißen. Ich wollte all die Jahre unbedingt auf die Bühne, erzählt die angehende Artistin. Link: berlinerwoche
   

Circus Carelli gastiert in Kaiserslautern

Circus wie viel Faszination und Zauber liegt in diesem Wort. Die geheimnisvolle Welt des Fremden und Exotischen wird dabei lebendig. Schöne Frauen zu Pferde oder auf dem Seil, tollkühne Akrobaten in der Luft und im Rund der Manege, flotte Musik, der Geruch nach Sägemehl und Popcorn und natürlich lustige Clowns mit roten Nasen und zu großen Schuhen. Ewig junger, ewig begeisternder Circus. Willkommen zur Reise ins Wunderland für Groß und Klein. Link: metropolnews
   

Der Zirkus hat weiter Anziehungskraft

Das Familienunternehmen Salto Mortale gastierte mit drei Vorstellungen am Esper in Roding, und das Publikum war begeistert. Link: mittelbayerische
  

Sonntag, 12. April 2015

Die GCD (Gesellschaft der Circusfreunde in Deutschland e.V.) Jahrestagung in Berlin 2015

Während der GCD Jahrestagung in Berlin haben zahlreiche Circusfreunde aus ganz Deutschland am Besuch des Winterquartiers von Circus Berolina teilgenommen. Neben der ausführlichen Führung über das Gelände, wurde auch ein Auftritt in der Manege gezeigt. Vielen Dank an Uwe Bröker für die Fotos.














Circus Mirage in Hannover - Bothfeld 2015

Der Circus Mirage gastierte dieses Wochenende in Hannover - Bothfeld. Hier sind einige Impessionen vom Wochenende.